Für wen ist „Lebe Deine Freiheit“ geeignet?

Wenn wir nicht nur innerlich erfüllt, sondern auch äußerlich erfolgreich & international frei leben wollen, ist einer der wichtigsten Schritte, auf der beruflichen Ebene ortsunabhängig zu werden. Meist bedeutet das, sich beruflich selbständig zu machen. In diesem Artikel wollen wir untersuchen, was Unternehmer, also Menschen, die diesen Schritt in die eigene berufliche Selbständigkeit bereits gegangen sind, zu Lebe Deine Freiheit mit Penta Freedom! sagen, nachdem sie das Buch gelesen haben:

Armin Schüttler, Braintune-Komponist & Unternehmer aus Deutschland

Armin Schüttler, der in Deutschland als Unternehmer arbeitet und als MMS-Pionier sowie als Braintune-Komponist erfolgreich ist, schreibt über Lebe Deine Freiheit:

Penta Freedom Lebe Deine Freiheit Rezension Armin SchüttlerArmin Schüttler über „Lebe Deine Freiheit mit Penta Freedom!“

„Nachdem ich das letzte Buch „Lass los und lebe“ von Alexander Gottwald gelesen hatte, war ich natürlich sehr daran interessiert, was sein neuestes Buch zu sagen hat.

Er zeigt, wie man die Prinzipien von „Lass los und lebe“ nicht nur in die Praxis umsetzt, sondern in den nächsten Schritten darauf aufbauend auch berufliche Freiheit durch eine „tragbare Selbständigkeit“ erlangt. Und dann auch noch, wie man frei im Ausland leben kann.

Es ist seine persönliche Geschichte, seine Erfahrungen und von daher sind die Ratschläge seit vielen Jahren in der Praxis erprobt. Was allerdings nicht heißt, dass dieser Weg für jedermann geeignet ist. Wenn Sie nichts an Ihrem Leben ändern wollen, auf Arbeit unbedingt jemanden brauchen, der Ihnen sagt, was Sie zu tun haben, oder Sie auf keinen Fall die BRD verlassen wollen, ist das hier sicher eher nichts für Sie.

Wer jedoch wirklich aus dem Hamsterrad heraus möchte und dies, ohne größere Schäden davon zu tragen, für den ist dieses Buch eine absolut lesenswerte Lektüre. Alexander Gottwald zeigt hier, wie er es zustande gebracht hat, glücklich, finanziell und im Ausland ziemlich frei zu leben. Und wie Sie das auch hinbekommen können. Sie erhalten viele Informationen, die Sie in dieser Form und in diesem Zusammenhang so nicht leicht erhalten können und sparen sich dadurch eine Menge an Nerven und Zeit für die entsprechende Recherche… HIER WEITERLESEN!“

Ing. Gerhard Zellhofer, Unternehmer aus Österreich

Ing. Gerhard Zellhofer, der in Österreich als Unternehmer tätig ist, schreibt über Lebe Deine Freiheit mit Penta Freedom:

Penta Freedom Lebe Deine Freiheit Rezension Gerhard ZellhoferDas sagt Gerhard Zellhofer über Lebe Deine Freiheit

„Die Freiheit ist für mich das höchste Gut. Es war für mich als Unternehmer ein muß, dieses Buch sofort zu lesen. Ich habe nun ein Kochrezept wo die Zutaten stimmen und die Schritte genau dargestellt sind .

Innerlich frei und äußerlich erfüllt ist der richtige Weg und die Möglichkeit mit dem neuen Paradigmendenken die Zukunft zu gestallten und ein erfülltes Leben in Liebe und Erfüllung in Freiheit zu leben… HIER WEITERLESEN!“

Selbst auch international frei leben?

Hier steht sicher zunächst ein wenig kritische Selbstüberprüfung an. Bin ich bereit, mein Leben auf einer neuen Basis zu betrachten? Bin ich bereit, wie der Autor Alexander Gottwald, beruflich selbständig zu sein und auch international frei zu leben?

Wenn ja, bietet Penta Freedom eine Fülle an Inspiration, die frei denkenden und frei lebenden Menschen Türen öffnen, wo zuvor nur Wände zu sein schienen…

 

 

Penta Freedom Lebe Deine Freiheit Rezension Norbert Bartl

Wer ist Norbert Bartl?

Er selbst schreibt über sich und seinen Werdegang:
Norbert Bartl - Leben im Ausland

Norbert Bartl –  „Leben im Ausland“

„Ich bin Journalist. 6 Jahre arbeitete ich bei einer dieser Zeitungen, deren Politik-Redakteure pfeifeschmauchend und weise mit dem Kopf schüttelnd vom Schreibtisch aus Vorurteile über andere Länder verbreiten, die die meisten von ihnen nur aus dem dpa-Fernschreiber kennen … Diktaturen hochjubeln, solange diese nur links genug sind … deren Kultur-Kritiker kistenweise Bücher und Schallplatten nach Hause schleppen, die sie in der Zeitung verreissen … deren Reiseredakteure auf Kosten von TUI und Co. Dauergäste in feinen, fernen Hotels sind — und dann in der Zeitung jammern, dass die ganze Welt in der Hand der Pauschaltouristen ist …

Mit einem Wort: eine grosse, seriöse, politisch überkorrekte deutsche Tageszeitung! Als ich dort meinen Job als Redakteur hinwarf, war ich 25. In den folgenden Jahren lebte ich am Mittelmeer, war lange in den USA, in Mittel- und Südamerika, in der Karibik. Mein Geld verdiente ich meist mit Schreiben.

Aber auch in Deutschland war ich zwischendurch einige Jahre selbständig tätig. Ich baute zwei kleine Verlage auf — und vergeudete dabei mehr Zeit und Energie mit meinem Steuerberater und Rechtsanwalt, als mit meinem eigentlichen Geschäft. Glauben Sie mir … ich weiss, wie es in Deutschland für einen Kleinunternehmer zugeht !!!“

Was ist „Leben im Ausland“?

Leben im Ausland ist nach Aussage von Norbert Bartl…
Leben im Ausland Norbert Bartl mit Artikeln von Alexander Gottwald

„Leben im Ausland“ von Norbert Bartl

„…der einzigartige Informationsbrief, der Sie richtig auf ein Leben im Ausland vorbereitet. Zusammengestellt von einem Team von deutschen oder deutschsprachigen Mitarbeitern, von denen die meisten selbst im Ausland leben.

Egal, ob Sie erstmal nur im Warmen überwintern wollen, ob Sie Ihr Traumhaus im Ausland suchen, sich im Ruhestand mehr für Ihre Rente leisten wollen — oder ob Sie in einem schöneren Land unter angenehmeren Umständen einen neuen Start wagen: Monat für Monat finden Sie in »Leben im Ausland« brandaktuelle Informationen und die interessantesten Insider-Tips …

Als Leser von Leben im Ausland profitieren Sie von der Erfahrung anderer, die bereits alle Fehler im Ausland an Ihrer Stelle gemacht haben. Und die Ihnen gerne helfen mit ihren Erfahrungen und Kontakten. Damit Sie im Land Ihrer Wahl sofort zu den Insidern gehören!“

Was sagt Norbert Bartl in „Leben im Ausland“ über „Lebe Deine Freiheit“?

Penta Freedom Lebe Deine Freiheit Rezension Norbert Bartl

Norbert Bartl, Herausgeber & Chefredakteur von „Leben im Ausland“ über „Lebe Deine Freiheit!“

Norbert Bartl über die speziellen Vorteile „Lebe Deine Freiheit!“ zu lesen und anzuwenden

In Ausgabe 88 von „Leben im Ausland“ schreibt Norbert Bartl zunächst über die Zielgruppe des Buches:

„Alexander Gottwald hat ein Buch geschrieben, das sich an Menschen richtet, die in sich das Potenzial spüren, wacher, kreativer und freier zu leben.“

Ein aus seiner Sicht spezieller Nutzen liegt hierin:

„Wer das Konzept des Perpetual Traveller kennt und schätzt, für den sind Gottwalds Texte eine sehr gute Ergänzung als mentale Einstimmung und Vorbereitung.“

Dass „Lebe Deine Freiheit!“ über den gängigen Tellerrand hinausführt, bestätigt Norbert Bartl hier:

„Wer sich öfter mal fragt, ob das denn schon alles gewesen sei, dem will der Autor ein neues Universum erschließen.“

Einladung zum Doppel-Feature für „Lebe Deine Freiheit!“ in „Leben im Ausland“

Nachdem Norbert Bartl „Lebe Deine Freiheit“ gelesen hatte, lud er den Autor, Alexander Gottwald ein, zwei Artikel für Ausgabe 88 von „Leben im Ausland“ zu schreiben.

Einen Artikel über Sucre in Bolivien, wo der Autor derzeit lebt und einen über den Penta Freedom Prozess und seine Vorteile, wenn jemand selbst innerlich erfüllt, äußerlich erfolgreich und international frei leben möchte.

Artikel über das praktische Leben in Sucre, Bolivien in „Leben im Ausland“

Alexander Gottwald lebt seit vielen Jahren in Sucre, Bolivien und berichtet auf den Seiten 5-7 der Ausgabe 88 von Leben im Ausland über die Vorzüge des ruhigen Lebens dort:

„Übrigens: Wenn Sie jemanden in Bolivien fragen, was ihm an Sucre gefällt, wird er Ihnen vermutlich mit zwei Adjektiven antworten: „Sucre es tranquilo y bonito.“ Sucre ist also ruhig und hübsch. Diese beiden Attribute kann man immer wieder hören. Vor allem „tranquilo“. Ruhig. Wenn Ihnen der Sinn nach Ramba-Zamba und einem reichhaltigen kulturellen Angebot steht, werden Sie sich also in Sucre vermutlich langweilen.

Wenn Sie aber gern ruhig leben, in einer Stadt, in der die Häuser normalerweise keine Alarmanlagen haben und wo sie auch ohne Probleme allein auf die Straße gehen können, könnte Sucre das Richtige für Sie sein. “ (hier klicken, um weiterzulesen!)

Feature zu Penta Freedom in „Lebe im Ausland“

Die Masse derjenigen, die gern im Ausland leben würde, scheitert nicht daran, dass sie nicht wissen, wie man Koffer packt, ein Flugticket bucht oder einen Job findet… die meisten scheitern an etwas ganz anderem, wie im doppelseitigen Feature zu „Lebe Deine Freiheit“ in Ausgabe 88 von „Leben im Ausland“ ab Seite 10 zu lesen ist:
Leben im Ausland Norbert Bartl Artikel Penta Freedom Lebe Deine Freiheit

Penta Freedom Artikel in „Leben im Ausland“

„Der wichtigste und wesentlichste Aspekt ist hier sicher der, dass die Menschen gar nicht erst beginnen. Und durch „Hätte, Wenn und Aber“ hat leider noch niemand irgendwas erreicht. Außer konstanten Misserfolg und Unzufriedenheit.

Der nächste Punkt ist der, dass viele Menschen deswegen scheitern, weil sie der irrigen Annahme glauben, auch wenn sie im eigenen Land nichts auf die Reihe gekriegt haben, dass  sich das schlagartig im Ausland ändern werde. Das tut es nicht.

Woran liegt es nun, dass weit über 90% der Menschen in eine oder beide dieser beiden Fallen tappen?

Der Weg, international relativ entspannt und frei zu leben, ist keineswegs eine komplizierte Wissenschaft, sondern erfordert nur die Anwendung einiger – im dritten Penta auch im Penta-Freedom-Prozess beschrieben – weniger Schlüssel?“ (hier klicken, um weiterzulesen!)

Alexander Gottwald über „Leben im Ausland“ von Norbert Bartl

Alexander Gottwald, der seit 2009 das lebt, was er in „Lebe Deine Freiheit“ beschreibt, ist auch seit vielen Jahren Leser von Leben im Ausland. Über den Nutzen des Informationsbriefs schreibt er hier:

Alexander Gottwald Gründer von Penta Freedom & Autor von Lebe Deine Freiheit„Leben im Ausland hat sich im Laufe der vielen Jahre immer wieder dabei bewährt, mir Anregungen und Insiderwissen für mein eigenes Leben im Ausland zu vermitteln. Diese Informationen aus erster Hand waren immer wieder Gold wert. Das Zweijahresabo ist dabei so günstig, dass es sich aus meiner Sicht nicht lohnt, Einzelausgaben zu kaufen.

Da ich durch eigene Erfahrungen erkennen durfte, dass es längst nicht jeder, der sich im Ausland als „Helfer“ anbietet, auch gut mit einem meint, ist Leben im Ausland eine unersetzliche Informationsquelle für Menschen, die selbst eigenverantwortlich international frei leben wollen.“

Warum „Lebe Deine Freiheit!“ einen bewährten Ansatz für Menschen bietet, die gern international frei leben wollen

Nicht nur Norbert Bartl von „Leben im Ausland“ hat sich bisher positiv über „Lebe Deine Freiheit!“ geäußert. Auch international erfolgreiche und gern im Ausland lebende Unternehmer wie Manfred Lakner oder auch Tom Kaules zeigen sich sehr angetan von dem Amazon-Kindle-Bestseller im Bereich Wirtschaft! Und natürlich auch die Leser bei Amazon selbst!

“Hätte ich diese Informationen früher gehabt, hätte ich wesentlich schneller und vor allem einfacher mein Höchstmaß an persönlicher individueller Freiheit im Rahmen geltender Gesetze erreicht.” – Manfred Lakner, Online Marketing Dienstleister

“Auch wenn meine Frau und ich schon sehr unabhängig leben, ist der Weg, den Alexander aufzeigt, sicherlich der Meisterweg. Und er spricht aus Erfahrung. Das hat mich überzeugt, diesen Weg genauer unter die Lupe zu nehmen und für uns umzusetzen.”  – Tom Kaules von TomsTalkTime, der Erfolgspodcast

„Ein richtig gutes Anleitungsbuch – hat mir aufgezeigt, wie manche Zusammenhänge sind (die berühmten guten Vorsätze, die dann nicht klappen z.B.). Was kann ich tun, um erstens einmal genau das zu finden, was ich wirklich gerne tun will, und zweitens, wie ich das umsetzen kann.“ – Leserin Christiane K. in dieser Amazon-Rezension