Was für ein Problem mag Facebook mit Lebe Deine Freiheit haben?

Lebe Deine Freiheit ist, wie hier bereits beschrieben wurde, ein ganz normales Buch bei Amazon. Sowohl als Kindle-Ebook  – in dem Format wurde es gar Nummer 1-Bestseller in der Kategorie Wirtschaft – als auch als gedrucktes Buch erhältlich, zeigt es anhand der in der Praxis bewährten Erfahrungen von Alexander Gottwald Wege, wie innere Erfüllung, äußerer Erfolg und international freies Leben Hand in Hand gehen können. Seit einiger Zeit fällt nun auf, dass allein Facebook – wo es auch eine Seite zum Penta Freedom Prozess gibt – ein Problem mit dem Buch zu haben scheint, wie hier im kurzen Video zu sehen ist:

Alle Inhalte von Lebe Deine Freiheit sind bewährt und legal

Leser liest Lebe Deine Freiheit mit Penta FreedomPenta Freedom Bild teilen gilt auf Facebook als unsicherDie drei Pentas, sowie alle Anleitungen und hilfreichen Links im Buch sind vollkommen legal und seit Jahren bewährt. Es muss also eine spezielle Agenda hinter der Blockierung des Buches auf Facebook stecken, über die an dieser Stelle natürlich nur spekuliert werden kann, da Facebook auf meine Nachfrage nicht geantwortet hat. Könnte es also sein, dass es auf der bekanntermaßen von der CIA mit begründeten Social-Media-Plattform Facebook eine inoffizielle Agenda gibt, bei der es darum geht, Hinweise auf ein freieres Leben vor den Menschen verborgen zu halten?

Man muss also tatsächlich fast immer – anscheinend gibt es Ausnahmen, in denen es dann ohne durchrutscht – einen Captcha-Code eingeben, wenn man mit dem Link zum Buch Lebe Deine Freiheit verbundene Inhalte bei Facebook teilen will. Auch das nebenstehende Foto eines Lesers fiel z.B. unter diesen Captcha-Code-Zwang, der ja aufgrund der Mischung aus Schreckhaftigkeit und Bequemlichkeit vieler Menschen einer Art „Zensur-Light“ gleichkommt. Fragen wir uns also, was hinter diesen Restriktionen stecken mag…

Staaten sind Steuerfarmen und die Bevölkerung Stimmvieh sowie Kanonenfutter für Kriege

Da seit einiger Zeit massiv Kriegspropaganda betrieben wird, die – wieder mal – auf ein Schlachtfeld Europa abzielt, sollen meine Erfahrungen Menschen natürlich auch dazu einladen, sich durch die Anwendung der in Lebe Deine Freiheit beschriebenen Synergie der drei Pentas nicht nur ein innerlich erfülltes und äußerlich erfolgreiches sondern auch ein international freies Leben zu erschaffen. Diese Einladung anzunehmen und umzusetzen bedeutet nicht nur, dass Du die kriegerischen Handlungen der in Deinem Land regierenden Marionetten nicht länger zwangsweise finanziell unterstützen musst. Es bedeutet selbstverständlich auch, dass Du international flexibler lebst, also auf zu erwartende plötzliche Veränderungen im internationalen Machtgefüge schnell, unauffällig und zudem vollkommen legal reagieren kannst.

Kann es sein, dass dieses Ausmaß an Freiheit auf Facebook möglichst nicht – oder zumindest möglichst wenig – bekannt werden soll? Lies selbst Lebe Deine Freiheit und beantworte Dir diese Fragen durch die – zumindest bei Facebook *zwinker – verboten gute eigene Erfahrung von mehr Freiheit in Deinem Leben!

Kommentare

Kommentare